Lavendelöl: Keine Interaktionen mit der „Pille“

Diesen Artikel teilen:
FacebookTwitterGoogle+ Share

Eine im Fachmagazin «Drugs in Research in Development» publizierte Studie findet keine Interaktionen (Wechselwirkungen) zwischen der „Pille“ und der Lavendelöl-Zubereitung „Lasea®“.

Die doppelblinde, randomisierte Pilotstudie mit 24 Probandinnen zeigt, dass die gleichzeitige Einnahme eines Lavendelöl-haltigen Fertigpräparats und eines oralen Kontrazeptivums die Plasmaspiegel der Hormone nicht beeinflusst.

Die Frauen nahmen entweder über zwei Monate lang eine Ethinylestradiol- und Levonorgestrel-haltige Pille (Microgynon®) und die angstlösende Lavendelöl-Zubereitung Silexan® ein, die im Fertigarzneimittel Lasea® enthalten ist, oder Microgynon plus Placebo. Die Verum- und die Placebo-Gruppe wechselten nach einem Monat (Crossover-Design). Jeweils am Tag 18 ± 1 des Zyklus‘ nahmen die Wissenschaftler Blutproben und maßen die Konzentration-Zeit-Kurven der beiden Hormone über ein Intervall von 24 Stunden, die sogenannte Area under the Curve (AUC), sowie die maximale Konzentration (cmax). Beide Werte bewegten sich im Sollbereich und sollten damit ihre empfängnisverhütende Wirkung entfalten können, schreiben die Wissenschaftler im Fachmagazin «Drugs in Research in Development». Die Follikelgröße und die Dicke der Gebärmutterschleimhaut blieben ebenfalls unbeeinflusst.

Quellen:

http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=56694

DOI: 10.1007/s40268-014-0065-5

 

Kommentar & Ergänzung:

Zur Wirkung von Lavendelöl gegen Angststörungen siehe auch:

Phytotherapie: Lavendelöl gegen Unruhe

Phytotherapie: Lavendelöl als Angstlöser 

Lavendelöl reduziert Angst und bessert den Schlaf

Studie: Lavendelöl lindert Angststörungen

Lavendelöl-Kapseln reduzieren Angst bei Depressionen (Fallstudie) 

Arznei-Telegramm kritisiert Lavendelöl-Präparat Lasea 

BfArM wehrt sich gegen Kritik an der Zulassung des Lavendelöl-Präparats Lasea

Studie bestätigt Wirksamkeit von Lavendelöl-Kapseln bei Angststörungen 

 

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur / Kanton Zürich / Schweiz

Phytotherapie-Ausbildung für Krankenpflege und andere Gesundheitsberufe

Heilpflanzen-Seminar für an Naturheilkunde Interessierte ohne medizinische Vorkenntnisse

Kräuterwanderungen in den Bergen / Kräuterkurse

www.phytotherapie-seminare.ch

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital:

Interessengemeinschaft Phytotherapie und Pflege: www.ig-pp.ch

Schmerzen? Chronische Erkrankungen? www.patientenseminare.ch

 

 

Diesen Artikel teilen:
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>