Ingwer gegen Brustkrebs?

Diesen Artikel teilen:
FacebookTwitterGoogle+ Share

Ein Naturheilkunde-Portal propagiert Ingwer als Heilmittel bei Brustkrebs.

„Falsche Hoffnungen“, schreibt dazu das Portal „Medizin-Transparent“. Warum?

„Bislang deuten nur vereinzelte Tierversuche und Experimente mit Zellen darauf hin, dass Ingwer-Substanzen das Verhalten von Brustkrebs-Zellen günstig beeinflussen könnten. Untersuchungen mit Brustkrebs-Patienten fehlen. Daher gibt es zur Zeit keine Daten zur Wirksamkeit und Sicherheit.“

Quelle:

http://www.medizin-transparent.at/brustkrebs-ingwer

Kommentar & Ergänzung:

Das ist ein häufig vorkommendes Phänomen. Tausende von Naturstoffen werden im Labor in Versuchen an Krebszellen auf eine antitumorale Wirkung untersucht. Hunderte von Naturstoffen zeigen im Reagenzglas eine Wirksamkeit gegen Krebszellen.

Dazu zählen auch einige Inhaltsstoffe aus der Ingwerknolle, vor allem Gingerol und Shogaol.

Und schwups! Schon schwadronieren die Internetpropagandisten vom Ingwer als Heilpflanze gegen Brustkrebs. Solche Aussagen wären aber erst zulässig, wenn eine Wirksamkeit bei Brustkrebspatientinnen belegt ist.

Laborergebnisse und einzelne Tierversuche sind noch keine Basis für solche Heilungsversprechungen, weil ein riesiger Unterschied besteht zur erfolgreichen Anwendung im Organismus von Brustkrebspatientinnen.

Irgendwie ist es schon elend:

„Ingwer: Heilpflanze gegen Brustkrebs“ – das zieht, das stösst auf grosses Interesse, denn wer wäre nicht interessiert an einem solchen sanften Krebsheiler.

„Falsche Versprechungen“ – das ist dagegen eine Aussage, die eigentlich niemand hören will.

Und so werden wir halt oft an der Nase herumgeführt, weil wir bevorzugt Aussagen Aufmerksamkeit schenken, die unseren Wünschen entgegen kommen und unsere Ängste lindern.

Ingwer ist eine interessante Heilpflanze. Als Gewürz wirkt die Knolle verdauungsfördernd und ein Ingwertee bei Erkältungen wird oft als wohltuend erlebt.

Studien mit Patienten gibt es vor allem zur Wirksamkeit von Ingwer bei Übelkeit und Erbrechen (bei Reisekrankheit, nach Operationen, während einer Chemotherapie).

Aber das ist halt alles bei weitem nicht so spektakulär wie der Slogan:

Ingwer: Heilpflanze gegen Brustkrebs!

 

Schlussfolgern kann man daraus:

Je grösser die Versprechungen, desto mehr ist kritisches Nachfragen gefordert und desto stärkere Begründungen müssen verlangt werden.

Siehe auch:

Naturheilkunde: Woran erkennen Sie fragwürdige Aussagen

 

Beiträge zum Stichwort „Ingwer“ finden Sie über das Suchfeld oben rechts.

 

Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde

Winterthur / Kanton Zürich / Schweiz

Phytotherapie-Ausbildung für Krankenpflege und andere Gesundheitsberufe

Heilpflanzen-Seminar für an Naturheilkunde Interessierte ohne medizinische Vorkenntnisse

Heilpflanzenexkursionen in den Bergen / Kräuterkurse

www.phytotherapie-seminare.ch

Weiterbildung für Spitex, Pflegeheim, Psychiatrische Klinik, Palliative Care, Spital:

Interessengemeinschaft Phytotherapie und Pflege: www.ig-pp.ch

Schmerzen? Chronische Erkrankungen? www.patientenseminare.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Artikel teilen:
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>